Werkrealschule Bopfingen
Sie sind hier: Startseite » Förderverein » Bericht von der Gründungsversammlung

Bericht von der Gründungsversammlung

Hilfe für Schule
Förderverein für Werkrealschule Bopfingen gegründet

"Unsere Kinder möchten wir auf ihrem schulischen Weg unterstützen." Das sagten sich die 18 Gründungsmitglieder des neuen Fördervereins der Werkrealschule Bopfingen. Elternbeirat und Schulleitung hatten gemeinsam zur Gründungsversammlung des Vereins gebeten.

Unter der kundigen Mitwirkung von Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Frau Gisela Knobloch wurde die vorbereitete Satzung zügig verabschiedet und ebenso schnell wurde die Besetzung der Ämter von den Mitgliedern erledigt.
In das Amt des Vorsitzenden wählte die Gründungsversammlung Jürgen Langer, zu seinem Stellvertreter wurde die Elternbeiratsvorsitzende Manuela Schaible gewählt. Um die Finanzen des Vereins wird sich Martha Wiedemann kümmern und Schriftführer ist Joachim Knechtel. Zum Vorstand gehören weiter Zehra Stuber und Johanna Wahl. Auch zwei Kassenprüfer wurden schnell gefunden: es sind Richard Stölzle und Alfons Weißkopf. Das Lehrerkollegium wird im Verein durch Tanja Behrend repräsentiert.
Hoch erfreut über die Gründung des Fördervereins bedankte sich Schulleiter Joachim Knechtel bei allen Teilnehmern und Mitgliedern der Gründungsversammlung. Auch Bürgermeister Dr. Bühler wünschte dem Förderverein viel Erfolg bei der Durchführung seiner geplanten Projekte.



Damit die Kinder und Jugendlichen der Werkrealschule Bopfingen tatkräftig unterstützt werden können, hofft der Verein nun auf viele neue Mitglieder. Beitrittserklärungen sind in der Werkrealschule erhältlich.